Informationen

Das hotel Beau Site wurde in den ersten 60er Jahren aufgebaut und am Anfang des neuen Jahrtausends völlig umstrukturiert und ausgebaut.Es ist von wunderschönen Bergen umgeben, wie dem Zerbion-Berg und Le Dame von Challant, und genießt eine eindrucksvolle Aussicht auf das Graines-Schloss (aus dem 11. Jh), das der Challant-Familie angehörte, die auch die Burgen in Verres und Issogne besaßen. Seit 2006 kommt die Residence-Möglichkeit hinzu durch eine Wohnanlage mit vier Zwei- und Dreibetteinzimmerwohnungen, die 50 m vom Hauptgebäude stehen. Alle Einzimmerwohnungen verfügen über eine Kochnische, Geschirr, Mikrowelle, Satellitenfernseher, Telefon, Safe, Privatbadezimmer mit Dusche und Haartrockner.

Das Hotel verfügt über 13 Zimmer mit jeweils Privatbadezimmer mit Dusche und Haartrockener, Digital- Satelliten-TV, Telefon und Safe.
Zwei Zimmer können Behinderte beherbergen.
Besonders gemütlich sind die Zimmer mit dem unverkleideten Dach.
Durch den Aufzug kann jede Etage einfach erreicht werden.